Hoch hinaus beim Deutschen Sportabzeichen

Weit über eine halbe Million Menschen haben 2023 erfolgreich das Deutsche Sportabzeichen absolviert. Der positive Trend setzt sich nach der Corona-Pandemie weiter fort.

21. Runde der „Sterne des Sports"

Endspurt bei den „Sternen des Sports“: Noch bis zum 30. Juni können sich die bundesweit rund 86.000 Sportvereine bei den „Sternen des Sports“ 2024 bewerben.

Kostenlose Werbevorlagen für den 2. Bundesweiten Trikottag

Am 11. Juni 2024 findet der 2. Bundesweite Trikottag statt. Auf der Sportdeutschland-Plattform gibt es dazu kostenlose Werbevorlagen im Social Media- und Print-Format.

Energielieferant, Gemeinschaftsstärker und Glücksbote

Sport wird als Mittel zum Zweck gesehen, das einen zwar körperlich fit hält, aber eben auch ein nerviger Zeitfresser ist. Doch Sport kann viel mehr sein!

Kick-Off der UEFA EURO 2024™ Vielfaltstour in Hamburg

Der erste von zehn Stopps der bundesweiten UEFA EURO 2024™ Vielfaltstour startet in Hamburg! An der Heinrich-Hertz-Schule findet am Donnerstag und Freitag das Kick-Off der Tour statt.

Girls'Day 2024 in der Motorsport Arena Oschersleben

Am 25. April 2024 lädt die dmsj in die Motorsport Arena Oschersleben zum Girls'Day ein, um jungen Frauen die faszinierende Welt des Motorsports näherzubringen.

Sportabzeichen-Wettbewerb & Roadshow 2024

Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt Projekte mit jeweils 2.500 Euro.

Eiskunstlauf-Paar gewinnt „Sportler*in des Monats“-Wahl

Die Sporthilfe-Athlet*innen wählen Minerva Hase und Nikita Volodin vor Para-Biathlon-Weltmeisterin Linn Kazmaier und der WM-Zweiten im Kugelstoßen Yemisi Ogunleye.

Sport Pro Gesundheit im Zeichen des Weltgesundheitstages

Der 7. April ist Weltgesundheitstag! Mit dem bewährten Qualitätssiegel „Sport Pro Gesundheit“ können Sportvereine einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung der Menschen leisten.

Wenn Sportkurse Kindheitsträume erfüllen

Die im Bundesprogramm „Integration durch Sport“ geförderten Projekte des Sozialdienstes muslimischer Frauen Kempten e. V. bieten Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte Zugang zu Sportangeboten. Zum Internationalen Tag des Sports hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge den Verein interviewt.

Die 5 beliebtesten Outdoor-Sportarten Deutschlands

Bei gutem Wetter treiben Millionen von Menschen Sport im Freien. Welche Sportarten sind dabei in Deutschland besonders beliebt? Wir haben die Top 5 für euch zusammengestellt.

Luxemburg wird Teil des Deutschen Hauses

Das Stade Jean Bouin wird auch das „Maison du Luxembourg“ beherbergen. Die Pläne hierfür wurden auf einer Pressekonferenz vorgestellt.

Kick-Off für „Fans Welcome"

Bundesinnenministerin Nancy Faeser bei offiziellem Kick-Off für FANS WELCOME. Fanbetreuungsprogramm zur UEFA EURO 2024 startete mit Auftaktveranstaltung im Haus des deutschen Sports

„Ich habe sofort das Besondere des Sports gespürt.“

Eine Ära geht zu Ende. Im DOSB-Interview spricht Heike Kübler, die langjährige Leiterin des Bundesprogramms „Integration durch Sport“, über prägende Momente, das außergewöhnliche Potenzial des Sport und die Zukunft des IdS-Programms.

Innovationsfonds 2023/2024 gestartet!

Der DOSB fördert 26 Sportverbände im Themenfeld Ehrenamt und freiwilliges Engagement im Sport.

31. International Postgraduate Students Seminar

Du promovierst oder studierst im Master? Dann bewirb dich jetzt für ein unvergleichliches Bildungsprogramm in Griechenland.

Zeit zu Handeln

Haltung zeigen und sich zu positionieren reicht nicht aus, um Vielfalt in Vereinen und Verbänden zu fördern, ist es dringend notwendig dementsprechend zu handeln!

Gutachten zum Zentrum für Safe Sport

DOSB und Athleten Deutschland veröffentlichen Rechtsgutachten zum geplanten Zentrum für Safe Sport.

Team Deutschland vier Monate vor Paris 2024

Mehr als 240 Quotenplätze haben die Athlet*innen für das Team Deutschland bereits gesichert.

DOSB und dsj treten Bündnis „Zusammen für Demokratie“ bei

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Deutsche Sportjugend (dsj) sind dem Bündnis „Zusammen für Demokratie“ beigetreten.

IOC beschließt Umgang mit Neutralen Athleten*innen

Die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hat eine Reihe konkreter Umsetzungsfragen für die Teilnahme von Individuellen Neutralen Athleten (AINs) an den Olympischen Spielen Paris 2024 beantwortet.

IOC-Erklärung gegen die Politisierung des Sports

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) bekräftigt seine entschiedene Haltung gegen die Politisierung des Sports. Anlass ist die Ankündigung Russlands "Freundschaftsspiele" auszurichten.

FAQs zum Entwurf für ein Sportfördergesetz

Seit dem 1. März ist der erste Entwurf für ein sogenanntes Sportfördergesetz öffentlich. Was das für den Sport bedeutet, wo Probleme liegen und wie es weitergeht.

Global Coaches House Paris 2024 für Trainer*innen

Ab sofort können sich interessierte Trainer*innen für die Teilnahme am Global Coaches House während der Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024 registrieren.

Runder Tisch zu "Bewegung und Gesundheit"

Der Runde Tisch "Bewegung und Gesundheit" veröffentlichte im Rahmen des Bewegungsgipfels 2.0 ein Konsenspapier für konkrete Maßnahmen.
Kontakt
Geschäftsstelle

Reit- und Fahrverein „St. Georg“ Osterwald und Umgebung e.V.
Auf der Brokel 34
30826 Garbsen

info@reitverein-osterwald.de

Kontakt aufnehmen

Folgt uns auf Social Media